VHE Verlag Handel Energie
  Startseite » Katalog » Allgemeine Geschäftsbedingungen Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
Gesundheit & Vitalität-> (8)
Haushalt & Garten-> (55)
Wellness & Kosmetik-> (19)
Wissen & Medien (6)
Hersteller
Neue Produkte Zeige mehr
KAPUR Aesy, vitalisierendes Schutzspray, 100 ml
KAPUR Aesy, vitalisierendes Schutzspray, 100 ml
18,99 EUR
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Informationen
» Liefer- und
 Versandkosten

» Privatsphäre
 und Datenschutz

» Impressum / Kundeninformation
» AGB
» Widerrufsbelehrung
» Kontakt
Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen

Präambel
Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen sind in deutscher Sprache verfasst und können vom Kunden ausgedruckt werden. Auf Wunsch können sie unter unter info@vhe-handel.de in digitaler oder schriftlicher Form angefordert werden.

Der VHE Verlag • Handel • Energie betreibt zu gewerblichen Zwecken unter der Domain http://www.vhe-handel.de eine Homepage. VHE Verlag • Handel • Energie bietet Kunden auf dieser Website Produkte zum Kauf über das Internet an.

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind Bestandteil eines jeden Vertrages, der zwischen einem Kunden und VHE Verlag • Handel • Energie über dessen Webseite, nicht jedoch anderweitig, geschlossen wird. Diese AGB gelten ausschließlich für Bestellungen und Versand innerhalb Deutschlands.

Für Verbraucher in der EU wird es eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) geben. Die OS-Plattform wird ab 09.01.2016 in Betrieb sein und stufenweise zugänglich gemacht werden. Sie wird für Verbraucher und Händler ab 15.02.2016 zugänglich sein unter: ec.europa.eu/odr. Unsere E-Mail lautet: info@vhe-handel.de

§ 1 Angebot, Produktauswahl und Bestellung

(1) Der Kunde hat die Möglichkeit, auf der oben genannten Website Produkte auszuwählen und zu bestellen.

(2) Hinsichtlich jedes Produkts erhält der Kunde eine gesonderte Produktbeschreibung auf der jeweiligen Website.

(3) Bestellungen können schriftlich per e-Mail, auf der oben genannten Website oder auch telefonisch aufgegeben werden. Eine Ausnahme bilden Erstbestellungen; diese sind erst nach Eintrag der Kundendaten im Onlineshop möglich und ausschließlich schriftlich durchzuführen.

(4) Bei Bestellungen auf der Website kann der Kunde die von ihm gewünschten Produkte auf der Website anklicken. Diese werden in einem virtuellen Warenkorb gesammelt und der Kunde erhält zum Ende seines Einkaufs eine Zusammenstellung der Produkte zum Gesamtendpreis inklusive Mehrwertsteuer.

(5) Bei der Bestellung ist vom Käufer eine Lieferadresse anzugeben, wo tagsüber die Sendung in Empfang genommen werden kann. Für diesbezügliche Rückfragen oder auch Ankündigungen erbitten wir eine Festnetz-Telefonnummer.

§ 2 Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Der Widerruf ist zu richten an:
VHE Verlag • Handel • Energie
Waldweg 13
D-30900 Wedemark (Germany)
Fax +49 5072 77 000 90
E-Mail: info@vhe-handel.de

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das hier hinterlegte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Vom Widerrufsrecht grundsätzlich ausgeschlossen sind benutzte Waren, eingeschränkt wieder verkaufsfähige Waren, unvollständige Verpackungseinheiten oder Sets sowie geöffnete bzw. entsiegelte Ware, sofern diese aus lebensmittelrechtlichen bzw. hygienischen Gründen den Endverbraucher ungeöffnet bzw. versiegelt erreichen muss (z.B. vakuumverpackte Ware). Ferner ist auf Kundenwunsch ausdrücklich vorbestellte oder durch Art und Beschaffenheit leicht verderbliche Ware vom Widerruf ausgeschlossen.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Die unmittelbaren Portokosten für den preiswertesten Versandweg der Rücksendung der Waren trägt der VHE Verlag • Handel • Energie (siehe auch § 3).

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

---- Ende der Widerrufsbelehrung

Ergänzende Hinweise

Das Widerrufsrecht gilt nur für Verbraucher im Sinne des § 13 BGB.

Wir möchten Sie außerdem noch über die gesetzliche Regelung des § 312g Absatz 2 BGB informieren, der in bestimmten Fällen regelt, dass kein Widerrufsrecht besteht:

(2) Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen:

1. Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedu¨rfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind

2. Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde

3. Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

4. Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden

5. Verträge zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat

6. Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

7. Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen

8. bis 13. weitere Bestimmungen...

§ 3 Rücksendekosten

Die unmittelbaren Portokosten für den preiswertesten Versandweg der Rücksendung der Waren trägt der VHE Verlag • Handel • Energie, Zuschläge für Kurier- und Eilsendungen sowie sonstige unregelmäßige Versandarten jedoch nicht. Voraussetzung ist, dass Sie Ihr Widerrufsrecht gemäß § 2 wahrgenommen haben.

§ 4 Preise, Zahlungsbedingungen und Versandkosten

(1) Es gilt der am Tage der Bestellung gültige Preis, Irrtum vorbehalten.

(2) Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, ohne Kosten für Verpackung und Versand.

(3) Ab einem Warenwert von € 100,00 liefern wir frei Haus, darunter berechnen wir eine Versand- und Verpackungskostenpauschale in Höhe von € 6,95 (versendet wird per DHL mit „gogreen“).
Besonders schwere und empfindliche Artikel können aus verpackungstechnischen Gründen nur in begrenzter Stückzahl pro Packstück versandt werden. Diese Artikel sind entsprechend gekennzeichnet. Bei größeren Bestellmengen wird für jedes weitere Packstück ein Aufschlag von € 3,00 berechnet - unabhängig vom Erreichen der Portofreigrenze.

(4) Preissenkungen bzw. Sonderangebote werden automatisch berücksichtigt.

(5) Rabatte werden grundsätzlich nicht auf Angebots- und Aktionspreise, Vorteilspacks sowie Porto- und Verpackungskosten gewährt.

§ 5 Auslandsversand

Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands.

§ 6 Vertragsschluss

(1) Die Angebote des VHE Verlag • Handel • Energie auf der Website sind freibleibend. Die Darstellung des Sortiments im Online-Shop stellt kein bindendes Angebot dar. Damit ist der VHE Verlag • Handel • Energie im Falle der Nichtverfügbarkeit nicht zur Leistung verpflichtet. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot ab.
Eine vertragliche Bindung über die einzelnen Leistungen kommt dann zustande, sofern der VHE Verlag • Handel • Energie die Bestellung des Kunden in Textform bestätigt hat. Der Bestätigung steht die Auslieferung gleich. Der Kunde erhält eine Rechnung mit allen vertragsrelevanten Daten und den AGB's in Textform.

(2) Der VHE Verlag • Handel • Energie wird dem Kunden die Möglichkeit eröffnen, eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware zu erhalten, wenn die bestellte Ware nicht verfügbar ist und der Kunde seine ausdrückliche Zustimmung zu der gleichwertigen Ware erklärt hat.

§ 7 Durchführung des Vertrags

(1) Bearbeitung von Bestellungen:
VHE Verlag • Handel • Energie wird Bestellungen innerhalb von 3 bis 5 Werktagen bearbeiten. Bei Verfügbarkeit der Produkte wird der Vertrag verbindlich bestätigt. Sofern keine sofortige Verfügbarkeit besteht, wird der Kunde über den möglichen Liefertermin informiert.

(2) Auslieferung:
Die Lieferzeiten sind auf den Produktseiten angegeben und beginnen ab dem Eingang der Bestätigung per Email beim Kunden.
Der VHE Verlag • Handel • Energie wird die bestellen Produkte innerhalb der angegebenen Lieferzeiten nach Möglichkeit komplett ausliefern.
Wenn sich die Lieferzeiten der bestellten Produkte einer Bestellung unterscheiden, gilt die jeweils längste Lieferzeitangabe. Teillieferungen aufgrund unterschiedlicher Lieferzeiten erfolgen nur auf ausdrücklichen Kundenwunsch und gehen ausschließlich zu Lasten des Käufers.

Ist eine rechtzeitige Lieferung durch den VHE nicht möglich, oder nur mit unzumutbarem Aufwand zu bewerkstelligen, ist der VHE zur Nacherfüllung innerhalb einer angemessenen Frist berechtigt. Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für den Kunden zumutbar ist.
Ist ein Artikel längerfristig vergriffen oder generell nicht mehr lieferbar, erfolgt die Auslieferung ohne diesen. Ein Recht auf Widerruf entsteht für den Kunden hierdurch nicht.

Besonders schwere und empfindliche Artikel können aus verpackungstechnischen Gründen nur in begrenzter Stückzahl pro Packstück versandt werden. Diese Artikel sind entsprechend gekennzeichnet. Bei größeren Bestellmengen wird für jedes weitere Packstück ein Aufschlag von € 3,00 berechnet - unabhängig vom Erreichen der Portofreigrenze.

Kühlware wird grundsätzlich nur von Montag bis Mittwoch verschickt, damit eine Zustellung vor dem Wochenende gewährleistet ist. Kühlware wird in einer speziellen Isolierumhüllung samt Kühlmittel verschickt.

Die Abholung der Ware direkt ab Lager sowie andere Lieferwege sind nur nach vorheriger Vereinbarung möglich.
Die Lieferung erfolgt ausschließlich an die bei der Bestellung vom Käufer angegebene Lieferadresse. Wird die Lieferung nicht in Empfang genommen, trägt der Käufer alle hieraus entstehenden Folge– und Mehrkosten zzgl. zum Rechnungsbetrag. Der Käufer hat keinen Anspruch auf kostenfreie wiederholte Lieferung oder Lieferung an eine andere, als die bei der Bestellung vom Käufer angegebene Lieferadresse.

(3) Änderungen, Erweiterungen, Begrenzungen der Bestellung:
Der VHE Verlag • Handel • Energie wird Anfragen des Kunden im Zusammenhang mit bereits getätigten Bestellungen bezüglich Änderungen, Erweiterungen und/oder Begrenzungen des Produktumfangs kurzfristig beantworten. Soweit der Kunde noch vor Versand der Ware eine Produktänderung, -erweiterung und/oder -begrenzung wünscht, wird der VHE Verlag • Handel • Energie dies, soweit möglich, berücksichtigen.

(4) Warenannahme / Reklamation
Der Käufer ist verpflichtet, die ankommende Sendung bei der Übergabe auf äußerlich erkennbare Schäden zu überprüfen und die Annahme, falls ein Paket beschädigt ist zu verweigern. Der VHE Verlag • Handel • Energie wird den Transportschaden beim Paketzusteller geltend machen. Nimmt der Käufer eine offenbar beschädigte Sendung an, kann der VHE Verlag • Handel • Energie keinen Ersatz für beschädigte Ware leisten.

Ersatzansprüche sind vom Käufer selbst mit dem Transportunternehmen zu regeln.

Äußerlich an der Sendung nicht sofort erkennbare Reklamationen sind vom Käufer sofort (am Tage des Warenerhalts) bei VHE Verlag Handel Energie schriftlich vorzutragen. Begründete Reklamationen werden nach Ermessen des VHE Verlag • Handel • Energie durch Preisnachlass, Umtausch oder Rücknahme der Ware ausgeglichen. Darüber hinaus gehende Ansprüche auf Schadenersatz sind ausgeschlossen.

§ 8 Zahlung

(1) Der VHE Verlag • Handel • Energie stellt dem Kunden für die bestellte Ware eine Rechnung aus, die ihm bei Lieferung der Ware ausgehändigt wird. Der VHE Verlag • Handel • Energie liefert gegen Vorkasse oder Nachnahme. Die Bezahlung erfolgt per Lastschrift oder Überweisung.

(2) Unsere Forderungen sind ohne Abzug sofort fällig. Der Käufer hat folgende Zahlungsmöglichkeiten:

per Banküberweisung oder Scheck
per Nachnahme zzgl. Nachnahmegebühr der Dt. Post AG von zurzeit € 6,28, Mindestbestellwert € 30,00

(3) Preise auf der Rechnung sind stets Endkundenpreise inklusive Mehrwertsteuer. Die Mehrwertsteuer wird gesondert ausgewiesen.

(4) Bei Zahlungsverzug ist der Kunde, der Verbraucher ist, verpflichtet, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz zu bezahlen. Bei Kunden, die Unternehmer sind, gilt Satz 1 mit der Maßgabe, dass der Verzugszinssatz 8 % über dem Basiszinssatz beträgt.

(5) Mit der verbindlichen Bestätigung der Bestellung (Vertragsschluss) wird die Ware von dem VHE Verlag • Handel • Energie für den Kunden reserviert.
Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Erfolgt die Zahlung ab diesem Zeitpunkt nicht innerhalb von 10 Werktagen, so behält sich der VHE Verlag • Handel • Energie vor, von dem Kaufvertrag zurückzutreten und über die Ware anderweitig zu verfügen.

§ 9 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an dem Kaufgegenstand bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor. Über Zwangsvollstreckungsmaßnahmen Dritter in die Vorbehaltsware hat uns der Kunde unverzüglich unter Übergabe der für eine Intervention notwendigen Unterlagen zu unterrichten; dies gilt auch für Beeinträchtigungen sonstiger Art. Unabhängig davon hat der Kunde bereits im Vorhinein die Dritten auf die an der Ware bestehenden Rechte hinzuweisen.

§ 10 Gewährleistung und Haftung

(1) Der Kunde hat die gelieferten Produkte gemäß der gesetzlichen Untersuchungs- und Rügeobliegenheiten unmittelbar nach Erhalt auf Mängel zu überprüfen und unmittelbar nach Feststellung sofort an den VHE Verlag • Handel • Energie mitzuteilen. Entstehen aus dem Verzug der Mitteilung oder in dessen Folge weitere Mängel haftet der VHE Verlag • Handel • Energie für diese nicht.

(2) Für Mängel im Rahmen der Herstellergarantien haftet der VHE Verlag • Handel • Energie nur insoweit, wie er diese seinerseits beim Hersteller geltend machen kann oder infolge fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung selbst verursacht und zu verantworten hat. Informationen über eventuelle Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation. Desweiteren gilt die gesetztliche Mängelhaftung.

(3) Mängelansprüche bestehen nicht bei nur unerheblicher Abweichung von der vereinbarten Beschaffenheit, bei nur unerheblicher Beeinträchtigung der Brauchbarkeit, bei natürlicher Abnutzung oder Verschleiß wie bei Schäden, die nach dem Gefahrübergang infolge fehlerhafter oder nachlässiger Behandlung, übermäßiger Beanspruchung, ungeeigneter Lagerung, unsachgemäßem Transport oder aufgrund besonderer äußerer Einflüsse entstehen, die nach dem Vertrag nicht vorausgesetzt sind. Werden vom Besteller oder Dritten unsachgemäß Änderungen vorgenommen, die im Rahmen der Überprüfung auf Mängel nicht erforderlich und angemessen sind, so bestehen für diese und die daraus entstehenden Folgen ebenfalls keine Mängelansprüche.

(4) Ansprüche des Bestellers wegen der zum Zweck der Nacherfüllung erforderlichen Aufwendungen, insbesondere Transport-, Wege-, Arbeits- und Materialkosten, sind ausgeschlossen, soweit die Aufwendungen sich erhöhen, weil die von uns gelieferte Ware nachträglich an einen anderen Ort als den bei der ursprünglichen Bestellung angegebenen verbracht worden ist, es sei denn, die Verbringung entspricht ihrem bestimmungsgemäßen Gebrauch. Für zum Zweck der Nacherfüllung erforderliche Aufwendungen, insbesondere Transport-, Wege-, Arbeits- und Materialkosten, haftet der VHE Verlag • Handel • Energie nur insoweit die Nachbesserung oder Nachlieferung nicht an einen anderen Ort als den bei der ursprünglichen Bestellung angegebenen erfolgt. Mehraufwendungen aus einer Veränderung des Erfüllungsortes trägt der Besteller.

(5) Rückgriffsansprüche des Bestellers gegen den VHE Verlag • Handel • Energie bestehen nur insoweit, als der Besteller mit seinem Abnehmer keine über die gesetzlich zwingenden Mängelansprüche hinausgehenden Vereinbarungen getroffen hat. Für den Umfang des Rückgriffsanspruchs des Bestellers gegen den Lieferer gilt ferner Absatz (4) entsprechend.

(6) Sollte trotz aller aufgewendeter Sorgfalt die gelieferte Ware einen Mangel aufweisen, der bereits zum Zeitpunkt des Gefahrübergangs vorlag, so werden wir die Ware, vorbehaltlich fristgerechter Mängelrüge nach unserer Wahl nachbessern, soweit möglich oder Ersatzware liefern. Es ist uns stets Gelegenheit zur Nacherfüllung innerhalb angemessener Frist zu geben. Rückgriffsansprüche bleiben von vorstehender Regelung ohne Einschränkungunberührt. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Besteller – unbeschadet etwaiger Schadensersatzansprüche – vom Vertrag zurücktreten oder die Vergütung in, dem Maße des Mangels, für den der VHE Verlag • Handel • Energie haftet, angemessener Höhe mindern.

§ 11 Höhere Gewalt

(1) Für den Fall, dass der VHE Verlag • Handel • Energie die geschuldete Leistung aufgrund höherer Gewalt (Naturkatastrophen, Krieg usw.) nicht erbringen kann, ist der VHE Verlag • Handel • Energie für die Dauer der Hinderung von ihren Leistungspflichten befreit.

(2) Ist dem VHE Verlag • Handel • Energie die Ausführung der Bestellung bzw. Lieferung der Ware länger als einen Monat aufgrund höherer Gewalt unmöglich, so ist der Kunde zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

§ 12 Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch auf unserer Webseite einsehen.

Alle Kundendaten inklusive der Adresse werden zum Zwecke der ordentlichen Durchführung des Auftrages elektronisch verarbeitet und gespeichert. Diese Daten sind für Dritte selbstverständlich unzugänglich und werden von uns nicht weitergegeben. Der Käufer hat jederzeit das Recht, über die in unserer Datenbank gespeicherten Daten Auskunft zu begehren, die Daten berichtigen oder löschen zu lassen.

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warebestellung oder der bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich

Anonymisierte Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
VHE erhebt und speichert automatisch in ihrem Server Log Informationen, die Ihr Browser an sie übermittelt. Dies sind:
  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.
Diese Daten können wir bestimmten Personen nicht zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Verwendung von Cookies
Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies).

Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftrage Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftrage Kreditinstitut weiter.

Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Widerruf von Einwilligungen
Die nachstehenden Einwilligungen haben Sie ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können:

Ich möchte regelmäßig interessante Angebote per E-Mail erhalten. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse für Werbezwecke kann ich durch formlose Mitteilung, z.B. per E-Mail an info@vhe-handel.de jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten unter info@vhe-handel.de.

§ 13 Schlussbestimmungen

(1) Vertragssprache ist Deutsch.

(2) Schließlich möchten wir Sie darauf hinweisen, dass, sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen oder des mit Ihnen abgeschlossenen Vertrages ganz oder teilweise unwirksam sein, die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt wird. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen Bedingung entspricht oder dieser am nächsten kommt.

(3) Ist der Käufer Verbraucher, so ist der Gerichtsstand der Wohnort des Kunden.

(4) Ist der Käufer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so ist Gerichtsstand für beide Teile - auch für Wechsel- und Scheckklagen – der Sitz des VHE Verlag • Handel • Energie. Der VHE Verlag • Handel • Energie ist auch berechtigt, den Käufer an seinem allgemeinen Gerichtsstand zu verklagen.

Stand: 16. Juni 2014

Weiter
Diese Seite ist CO2 neutral. Mach mit!
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Bestseller
01.Sodasan Geschirrspülmittel, 1 L
02.Sodasan Maschinenspülmittel, 1 kg
03.Sodasan Color ökologisches Flüssigwaschmittel 1,5l
04.Sodasan Allzweckreiniger, 1 L
05.Sodasan Bio-Essigreiniger, 1 L
06.Sodasan Color Compact Waschmittel, 1,2 kg
07.Sodasan Öko Weichspüler, 750 ml
08.Sodasan WC-Reiniger, 750 ml
09.Sodasan Bio-Kernseife 100 gr
10.Alva Naturkosmetik „Sanddorn“ Handcreme - mini, 18 ml
Bewertungen Zeige mehr
KAPUR CD „Manager Power - Energiemanagement“, Spielzeit 16 min
Ich höre die CD täglich. Besonders auf Reisen, wenn ich beru ..
5 von 5 Sternen!
Sprachen
Deutsch
Währungen

Alle Preise incl. der gesetzlichen MwSt, zuzüglich Versand.
Copyright © 2017 VHE Verlag Handel Energie
Powered by osCommerce